Halbfermentierter Tee Formosa „Dark Pearl Oolong“

In 1-3 Werktagen bei Dir zu Hause

€8,90 €17,80 / 100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verpackungsgröße
 
€8,90 €17,80 / 100g
 

Formosa „Dark Pearl  Oolong“

Was für ein exquisites Kleinod wurde uns hier vorgestellt!

Kultiviert in der Tai Tung-Region im Osten Taiwans gehört der Dark Pearl Oolong zu den länger fermentierten Oolong Qualitäten. Dieses im Zusammenspiel mit den hervorragenden klimatischen Bedingungen aus überreichen Niederschlägen und üppigem Sonnenschein bildet die Grundlage für diesen wunderbaren Tee. Das Blatt wird vorsichtig von Hand gepflückt und nach der Produktion wiederum von Hand durch wiederholtes sorgfältiges Rollen in seine ausgeprägte Perlenform gebracht. Die leuchtend-bernsteinfarbene Tasse entfaltet einen hocharomatischen Duft tropischer Früchte, deren Geschmacksnoten sich eins zu eins auf der Zunge widerspiegeln.

 

 

Vorgestellt: Grüntee Japan Kukicha

Eine typische Rarität, die so nur in Japan hergestellt wird: Der sogenannte „Stängel-Blatt-Tee“. Die noch grünen, unverholzten Teile der Sprossachsen der Teepflanze (sogenannte Stängel) werden mit klassischen Senchablättern zusammen vermengt. Die hellgrünen Sprossachsenteile und die dunkelgrünen Blätter bilden einen reizvollen Kontrast. Der Tee duftet sehr intensiv und lieblich.
Heute geben wir Ihnen wissenswertes über den Japan Kukicha.(Kuki-übersetzt --> Stängel)

der Kukicha gehört zu den sehr milden Grünen Tees. Dieser enthält sehr wenig Koffeein und ist damit auch für Grünteeanfänger und auch eben jene geeignet, die Koffeein eher meiden. Natürlich ist dieser Tee auch super für die die Grünen Tee schon kennen. Denn Kukicha kann man aufgrund des niedrigen Koffeeingehalt auch Abends trinken und muss sich keine sorgen machen, dass man um den Schlaf beraubt wird.

Was macht Matcha Tee so hochwertig?

Matcha, übersetzt „gemahlener Tee“, ist einer der hochwertigsten Tees, die es gibt. Früher nutzten ihn buddhistische Mönche zu Heilzwecken und Zeremonien. Heute ist er ein Trendgetränk und wird der Sparte der Superfoods zugeordnet. 

Matcha kommt aus Japan und ist ein leuchtend grünes, sehr feines Pulver, im Geschmack süßlich-mild mit frischer Note. Das Herstellungsverfahren ist äußerst aufwändig und langwierig, was den relativ hohen Preis begründet. Guter Matcha beginnt bei 5 Euro pro 10 Gramm, es kann aber auch wesentlich teurer werden.

Hier gehts zum Matcha Blog